Spenden

Hier alles zu den Spenden von Makler mit Herz!

Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und unseren Mitmenschen sehr ernst.
Daher spenden wir von jedem Gewinn an soziale und umweltorientierte Organisationen.
Bereits getätigte Spenden: 
 

Gesamtspenden des Jahres 2022:

8.022€

Hamburger Tafel e.V. - 1.800€

Die Hamburger Tafel e.V. übernimmt Verantwortung für Hamburger Bedürftige! Die Hamburger Tafel unterstützt bedürftige Menschen, in dem sie sie mit gespendeten Lebensmitteln versorgt. Die Tafel gibt diese Lebensmittel zwar nicht selbst an bedürftige Menschen aus, sie übernimmt aber den kompletten administrativen und logistischen Ablauf: Über das Sammeln von Lebensmittelspenden, deren Lagerung und schließlich die Verteilung an die sozialen Einrichtungen.

Hamburger_tafel_cut

Kemenate Frauen Wohnen e.V. - 2.000€

Der Verein Kemenate Frauen Wohnen wurde mit dem Ziel gegründet, wohnungslose Frauen zu unterstützen und die Situation der betroffenen Frauen zu verbessern. Der Verein Kemenate betreibt den Tagestreff für wohnungslose Frauen und das Projekt FrauenWohnung.
Der Kemenate Tagestreff bietet seit 30 Jahren Unterstützung für wohnungslose Frauen und begleitet diese auf dem Weg zu einem selbstbestimmten und menschenwürdigen Leben. Im Projekt FrauenWohnung werden wohnungslose Frauen bei der Wohnungssuche unterstützt und beraten.
 

Radio Hamburg - Hörer helfen Kinder e. V. - 2.222€

Nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern das ganze Jahr über kümmern sich Martina Müller und ihr Team um Hamburgs Kinder in Not. Sie sprechen mit Familien, nehmen teil an Schicksalen, suchen den Kontakt zu Behörden und Versicherungen oder sammeln Spenden für Hörer helfen Kindern e.V.

Das Rauhe Haus - Nachtcafé im Haus Weinberg - 2.000€

Wenn einmal in der Woche das Nachtcafé im Pflegeheim Haus Weinberg öffnet, kommen leckere Getränke und Knabbereien auf den Tisch. Es wird zusammen gespielt, von früher erzählt oder ein Film geschaut.
Das Nachtcafé besuchen hauptsächlich Bewohnerinnen und Bewohner mit einer
demenziellen Erkrankung. Sie haben oft einen gestörten Tag-Nacht-Rhythmus – im Nachtcafé fühlen sie sich sicher und kommen zur Ruhe. Für das Angebot wurde eine zusätzliche, mit Spenden finanzierte Pflegekraft eingestellt! In Zukunft öffnet das Nachtcafé auch noch an einem zweiten Abend in der Woche.
 
RHC

Gesamtspenden des Jahres 2021:

12.429€

Förderverein Winternotprogramm e.V. - 2.000€

Rund 2.000 Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Um sie vor der Winterkälte und –nässe zu schützen, hat die Stadt ein Winternotprogramm einge­richtet. Von Anfang November bis Ende März können dort rund 800 obdachlose Menschen – Männer, Frauen und Paare – übernachten.
Der Förderverein wurde von freiwillig Engagierten des Winternotprogramms gegründet. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, für Obdachlose Mahlzeiten zuzubereiten sowie Bekleidung weiterzugeben, Geldspenden zur Verbesserung der sozialen und gesundheitlichen Situation zu sammeln und zu verwenden.

WNP_512

Radio Hamburg - Hörer helfen Kinder e. V. - 1.884€

Nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern das ganze Jahr über kümmern sich Martina Müller und ihr Team um Hamburgs Kinder in Not. Sie sprechen mit Familien, nehmen teil an Schicksalen, suchen den Kontakt zu Behörden und Versicherungen oder sammeln Spenden für Hörer helfen Kindern e.V.

CaFée - 1.035€

Bereits seit 2000 gibt es das CaFée mit Herz im Gesundheitszentrum St. Pauli. Hier werden täglich etwa 300 Gäste (die Anzahl steigt kontinuierlich) kostenlos mit Speisen, Getränken und Kleidung versorgt. Jährlich geben sie mehr als 100.000 Mahlzeiten aus. Ebenfalls angeboten werden Sozialberatung, Duschen, Kleiderkammer, ärztliche und zahnärztliche Versorgung für die nicht krankenversicherten Gäste. Das kleine feste Team und die insgesamt mehr als 40 ehrenamtlichen Helfer:innen werden vom Geschäftsführer koordiniert.

CmH Logo

Sammelstelle für Tiere in Not e.V. - 1.215€

Die Sammelstelle für Tiere in Not e.V. ist ein eingetragener Verein mit rund 80 Mitgliedern. Der Verein unterstützt verschiedene Tierschutzprojekte in Deutschland und im Ausland. 2020 konnte der Verein 150 Kastrationen finanzieren! Seit 2017 konnten mehr als 450 Katzen und Hunde kastriert werden um das Leiden unzähliger Tiere zu verringern.

Logo Sammelstelle für Tiere in Not e.V.

Förderverein Hans Zulliger Schule Grünstadt - 1.200€

Der Verein fördert/hilft,
…wo der Schulträger erforderliche Mittel für wichtige Anschaffungen nicht oder nicht in ausreichendem Umfang zur Verfügung stellt
… wo schulische Aktivitäten von wichtigem pädagogischen Wert scheitern würden, weil der Schuletat zu geringe Möglichkeiten zu deren Unterstützung bietet
… wo durch soziale Härtefälle bei einzelnen SchülerInnen eine Unterstützung in persönlicher und sachlicher Hinsicht angezeigt ist

Logo Förderverein Hans-Zulliger Schule Grünstadt

Martha Stiftung - Erlenbusch - 1.500€

Der Erlenbusch ist eine Einrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Das Haus in Volksdorf bietet Wohn- und Lebensraum für 40 Kinder und Jugendliche in fünf Wohngruppen und für 15 Erwachsene in zwei Außenwohngruppen.

Logo Martha Stiftung

Kids Hamburg e.V. - 1.000€

KIDS Hamburg e.V. Kompetenz- und Infozentrum Down-Syndrom unterstützt den Gedanken der Inklusion, hilft bei der Gestaltung eines guten gesellschaftlichen Miteinanders und setzt sich für Menschen mit Down-Syndrom und ihre Angehörigen ein, ist Anbieter von Bildungsangeboten und hat eine umfangreiche Kinder- und Jugendarbeit aufgebaut.

Logo Kids Hamburg e.V.

ADOR Deutschland e. V. - 1.000€

Leider gibt es immer noch viel zu wenig Menschen, die sich für das Recht der Tiere einsetzen, dabei sollten es viel mehr sein…
Was sieht man wenn man in die Augen eines Tieres blickt? Etwa Neid, Verachtung gegenüber anderen Geschöpfen oder gar Hass?
Nein, denn Tiere lieben bedingungslos!
Tierschutz darf nicht vor der eigenen Haustüre enden und dafür macht sich ADOR stark. Gemeinsam mit Ihrem rumänischen Partnerverein ADOR ARRA machen Sie sich auf zu neuen Ufern.
 
logo ADOR Deutschland

Alimaus - 530€

Die Alimaus ist eine Einrichtung für Menschen aus dem Armutsmilieu. Sie ist als ein Ort entstanden, wo sie Unterstützung bekommen und es gerade für Gäste aus der Armutsbevölkerung schön sein soll.
Sie ist ein Ort, wo jede und jeder Würde erfährt.

KinderHelden - 535€

Im Zentrum steht bei KinderHelden immer der Gedanke, Kinder mit schwierigen Startbedingungen individuell, gezielt und mit Freude durch unser qualitativ hochwertiges 1:1-Mentoring zu unterstützen.

Klinik - Clowns - 530€

“Lachen ist die beste Medizin”: Der Volksmund bringt auf den Punkt, was auch für Clownsvisiten gilt. Denn die Humorbotschafter kämpfen gegen die seelischen Belastungen, die ein Aufenthalt im Krankenhaus mit sich bringt. Sie sorgen für Inseln des Glücks, für Trost und Stressabbau im grauen Klinikalltag. Die kleinen Patienten werden für kostbare Momente zu Kindern, vergessen Angst und Schmerz. Aber auch Erwachsene im Pflegeheim oder Seniorenzentrum erleben mit den Clowns unbeschwert-fröhliche und höchst willkommene Begegnungen: Lichtpunkte in der täglichen Routine.